Online-Apotheke – Kaufen Sie Medizin online – Healthwarehouse … Wissenswertes vor dem Kauf

Online-Apotheke – Kaufen Sie Medizin online – Healthwarehouse … Wissenswertes vor dem Kauf

Haben Sie sich schon einmal dazu hingezogen gefühlt, Ihre Medikamente aus einer Online-Apotheke oder sogar von einem weiteren Standort zu beziehen? Schützen Sie sich selbst und Ihre Familie, indem Sie beim Online-Kauf von Medikamenten wachsam vorgehen. Es gibt tatsächlich mehrere Apotheken-Websites, die rechtmäßig funktionieren und Vorteile, Privatsphäre und Puffer für den Erhalt von Medikamenten bieten. Die US-amerikanische Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde warnt jedoch davor, dass es viele betrügerische Online-Drogerien gibt, die angeben, verschriebene Medikamente zu äußerst erschwinglichen Preisen anzubieten, normalerweise ohne ein authentisches Rezept zu verlangen.

Diese betrügerischen Websites sind häufig auffällig mit einem kanadischen Banner versehen, können jedoch tatsächlich von Schlägern aus dem Gegenteil der Welt ohne Verbindung zu Kanada verwendet werden. Auf diesen Websites gekaufte Arzneimittel können unsicher sein und Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden gefährden. Wie genau können Sie sagen, ob eine Internet-Drogerie legal funktioniert? Das BeSafeRx der FDA kann Ihnen helfen, gefälschte Internet-Drogerien zu erkennen und sich von ihnen fernzuhalten.

Lassen Sie sich auf keinen Fall einen staatlich zugelassenen Apotheker in den Vereinigten Staaten anbieten, um Ihre Fragen zu beantworten. Stellen Sie wirklich kleine Kosten bereit, die auch wirklich gut erscheinen, um korrekt zu sein. Versenden Sie Spam oder sogar unerwünschte E-Mails mit billigen Medikamenten. Legen Sie sich von den USA fern oder versenden Sie weltweit. Diese Apotheken vermarkten häufig Medikamente, die möglicherweise riskant sind, da sie: sehr viel oder sogar sehr wenig von der aktiven Komponente besitzen, die Sie zur Linderung Ihres Gesundheitszustands oder Gesundheitszustands benötigen.

Enthalten die unangemessenen oder sogar verschiedene andere schädliche Substanzen. Das energetische Element macht das Arzneimittel hilfreich für die Krankheit oder den Gesundheitszustand, auf die es tatsächlich abzielt. Wenn ein Arzneimittel keine bekannten Wirkstoffe besitzt, kann es möglicherweise nicht die vorgesehene Wirkung haben, eine unvorhergesehene Kommunikation mit verschiedenen anderen Arzneimitteln haben, die Sie tatsächlich einnehmen, gefährliche negative Auswirkungen auslösen oder sogar zu verschiedenen anderen bedeutenden Wellnessproblemen führen , wie ernsthafte sensible Antworten.

Es gibt tatsächlich Möglichkeiten, wie Sie eine sichere Online-Apotheke identifizieren können. Sie: erfordern eine gültige Verschreibung von einem Arzt oder sogar einem anderen zertifizierten Gesundheits- und Wellnessfachmann. Sind durch Ihre staatliche Drogeriebehörde oder sogar eine vergleichbare Zustandsorganisation akkreditiert. (Um den Lizenzstatus einer Drogerie zu bestätigen, überprüfen Sie Ihre Zustandsbehörde der Apotheke.) Haben Sie eine USA.

Wohnen Sie in den USA und stellen Sie einen Straßengriff bereit. Ein weiteres Mittel, um eine Internetseite zu untersuchen, besteht empfohlen, dass Sie lesen darin, zu versuchen, das von der National Association of Boards of Drug Store (NABP) verifizierte Net Pharmacy Process SitesTM-Band zu finden, das zusätzlich als VIPPS-Siegel verstanden wird. Dieses Band weist darauf hin, dass die Nutzung der Internet-Drogerie risikofrei ist, da sie die staatlichen Lizenzanforderungen ebenso effektiv erfüllt wie andere NABP-Kriterien.

Da immer mehr Menschen das Internet nutzen, um ihre Gesundheitsprobleme zu erkennen, gehen einige ebenfalls ins Internet, um verschreibungspflichtige Medikamente zu kaufen. Viele Online-Apotheken sind jedoch nicht registriert, sodass der Kauf bei ihnen tatsächlich potenziell schädlich ist. Medikamente wie Viagra gegen Impotenz und das cholesterinsenkende Medikament Lipitor (Atorvastatin) werden im Internet häufig billig und ohne Rezept eines Allgemeinarztes oder ohne die Empfehlungen eines Apothekers angeboten.

Ihr Rat, ob ein Arzneimittel für Sie geeignet ist, die Dosierung, mögliche negative Auswirkungen sowie jede Art von gefährlichen Wechselwirkungen zusammen mit verschiedenen anderen Arzneimitteln sind tatsächlich kritisch. Medikamente, die von einer nicht registrierten Website stammen, können möglicherweise ebenfalls Ihre Gesundheit gefährden, da sie möglicherweise nicht mehr zeitgemäß, verdünnt oder sogar gefälscht sind. Für verschreibungspflichtige Arzneimittel muss eine Online-Apotheke unmittelbar vor der Abgabe des Arzneimittels ein rechtmäßig legitimes Rezept erwerben.

Unbekannte Fakten über Drugs.com – Informationen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, Wechselwirkungen Seite …

Sie können das Rezept selbst einreichen, wenn Sie möchten, aber eine verschriebene E-Mail ist sicherlich nicht ausreichend. In dem Moment, in dem das verschriebene Arzneimittel erworben wurde, kann das Arzneimittel abgegeben und an Sie gesendet werden. Alternativ bieten einige Internetseiten Verschreibungslösungen an, bei denen Sie eine Bewertung im Internet haben und zu diesem Zeitpunkt auch ein Rezept zur Verteilung an eine Apotheke gesendet wird.